Antworten auf die Google Ads-Zertifizierungsprüfung für die Leistungsanalyse

Antworten auf die Google Ads-Zertifizierungsprüfung für die Leistungsanalyse

Echte Prüfungsfragen und Antworten auf die Google Ads-Zertifizierungsprüfung für die Leistungsanalyse. Spare Zeit bei der Vorbereitung auf Zertifizierungsprüfungen und schaffe es leicht innerhalb weniger als 15 Minuten.



1. Jemand macht mit Google My Business online Werbung für sein Restaurant und möchte neue Kunden ansprechen. Mit welcher Funktion könnte er potenzielle Kunden dazu bewegen, sein Restaurant auszuprobieren?

Kundenrezensionen

Dynamische Anzeigen

In-Search-Anrufschaltfläche

Statistiken

2. Welche der folgenden beiden Conversion-Tracking-Optionen gibt es bei In-App-Conversion-Tracking?

Facebook

Firebase

Google Play

iTunes

3. Ein Kerzenhersteller verfasst den Text für eine neue Displayanzeige. Er möchte damit die Kaufbereitschaft für sein Produkt beeinflussen. Unter welchem Gesichtspunkt sollte der Hersteller sein Creative gestalten?

Schwerpunkt auf ein bestimmtes Angebot oder Produkt legen (Up-Selling)

Schwerpunkt auf Markenattribute oder Produktvorzüge legen

Schwerpunkt auf Storytelling rund um die Marke legen

Impliziten oder expliziten Call-to-Action einfügen („Jetzt kaufen“, „Hier kaufen“, „Hier zum Shop“ usw.)

4. Sandra möchte in einem lokalen Accessoire-Geschäft eine teure Handtasche kaufen. Als versierte Kundin sucht sie eine ganz bestimmte Marke zum richtigen Preis. Mit welcher Strategie kann ein Accessoire-Geschäft Sandra durch den gesamten Kaufprozess hinweg an sich binden, vom Beginn ihrer Recherchen bis zum Kauf der Handtasche?

Online-zu-Offline-Strategie

Social-Media-Strategie

Markenorientierte Strategie

Pay-per-Lead-Strategie

5. Welches Analyseverfahren ist besonders nützlich für Unternehmen, die einen erheblichen Teil ihres Medienbudgets in Offline-Medienkanäle investieren bzw. Unternehmen, deren Umsatz vorwiegend in Geschäften vor Ort generiert wird?

Kanalübergreifend

Media-Mix-Modell

Machine Learning

Attribution

6. Die Führungskräfte eines internationalen Fertigungsunternehmens entscheiden, mit welchen Leistungskennzahlen die Wirksamkeit ihrer Online-Videokampagnen auf Google Ads gemessen werden soll. Welche Leitlinien erarbeiten sie?

Kampagnenmessdaten

Marketingziele

Geschäftsziele

Medienziele

7. Wie wird der Beitrag eines jeden Touchpoints zur Conversion bei der datengetriebenen Attribution dynamisch zugeordnet?

Touchpoints, die zeitlich näher an der Conversion liegen, wird ein größerer Wert zugeordnet.

Der Beitrag wird gleichmäßig auf die einzelnen Touchpoints im Kaufprozess eines Kunden verteilt.

Der Pfad eines jeden Kunden wird per Algorithmus evaluiert.

Der letzte Touchpoint einer Conversion erhält 100 % des gesamten Werts.

8. Ben ist Marketingleiter in einer Werbeagentur. Sein Kunde möchte herausfinden, wie oft Kontaktformulare von seinem Google Ads-Konto eingereicht werden. Ein websiteweites Tag ist bereits installiert, sodass Ben diese Conversion-Aktion mit einem Ereignis-Tag verfolgen kann. Welche Art von Ereignis-Tag sollte er verwenden?

Ein Tag für Aktualisierungs-Ereignisse

Ein Tag für soziale Ereignisse

Ein Tag für Seitenaufbau-Ereignisse

Ein Tag für Klick-Ereignisse

9. Wenn Sie ein Conversion-Tag erfolgreich auf Ihrer Website oder App installiert haben und eine Conversion stattgefunden hat, wo lassen sich die Conversion-Daten in Google Ads einsehen?

Im Tab „Kampagnen“ unter der Spalte „Conversions“

Im Tab „Übersicht“ unter der Spalte „Seitenaufrufe insgesamt“

Im Tab „Test“ unter der Spalte „Anrufe über Anzeigen“

Im Tab „Empfehlungen“ unter der Spalte „Erfolg“

10. Erkan möchte seine Website mit Google Ads bewerben. Er erwägt, eine der verfügbaren Smart Bidding-Strategien von Google zu nutzen. Welche Smart Bidding-Strategien kommen für Erkans anstehende Kampagne infrage? (Wählen Sie zwei aus.)

Conversions maximieren

Angestrebter Anteil an möglichen Impressionen

View-through-Impressionen

Klicks maximieren

Auto-optimierter CPC

11. Peter betreibt eine Website, auf der er seine lokalen Ferienwohnungen bewirbt. Zur Verwaltung seiner Werbekampagne nutzt er Google Ads. Er vergleicht die Kauf-Conversions mit seinem Backend-CRM und stellt fest, dass die Zahlen nicht übereinstimmen. Aus welchem Grund kann diese Diskrepanz auftreten?

Die eindeutige Bestell-ID wird vom CRM nicht unterstützt.

Mit Conversion-Tracking lassen sich doppelte Conversions generieren.

Peter hat das Ereignis-Tag modifiziert, um eine eindeutige Bestell-ID zu erfassen.

Peter hat die Spalte „View-through-Conversion“ aktiviert.

12. Sie möchten Firebase in Google Ads als Attributionsplattform festlegen, um das Ereignis „Erstes Öffnen“ für die App Ihres Onlineshops zu verfolgen. Welches ist der erste Schritt in diesem Verfahren?

Sie weisen Ihrem Google-Konto die Rolle eines Firebase-Administrators in Firebase zu.

Sie verknüpfen Ihr Firebase-Projekt mit Ihrem Google Ads-Konto.

Sie wählen „Conversion“ in Google Ads und anschließend „Firebase App-Conversions“ aus.

Sie fügen das erforderliche Code-Snippet auf jeder Seite Ihres Onlineshops ein.

13. WidgetCo möchte mehr Gewinn machen. Die internen Kosten sind unveränderlich. Welchen Faktor kann WidgetCo senken, um mehr zu verkaufen und den Gewinn zu steigern?

Kundennachfrage

Verkaufte Stückzahl

Gewinnspanne

Verkaufspreis

14. Die Google Marketing Platform ist für kleine Unternehmen genauso effektiv wie für große Konzerne. In der Google Marketing Platform für kleine Unternehmen sind tatsächlich nur zwei Produkte nicht verfügbar. Welche? (Wählen Sie zwei aus.)

Data Studio

Tag Manager

Search Ads 360

Surveys

Display & Video 360

15. Welche Methode empfiehlt sich, um die Markenbekanntheit bei potenziellen Kunden zu steigern?

Displaywerbung mit Schwerpunkt auf Angeboten

Videos mit Markenattributen

Implizite Calls-to-Action

Anzeigen mit allgemeinen Suchbegriffen

16. Ein Kunde kauft ein Produkt und erweist sich als empfänglich für Up-Selling. Welcher Teil des Kaufprozesses kommt hier zum Tragen?

Käufe

Kundenbindung

Kaufbereitschaft

Bekanntheit

17. Sie haben kürzlich für Ihren Onlineshop eine mobile App herausgebracht. In Ihrem Google Ads-Konto prüfen Sie nun die Gesamtsummen für alle Conversions und nutzen hierfür den Kampagnenbericht in Google Ads. Sie möchten herausfinden, wie effektiv die neue App Conversions erzeugt, die als App-Installationen und Ereignisse vom Typ „Erstes Öffnen“ definiert sind. Mit welcher Aktion erreichen Sie dieses Ziel?

Segmentierung der Daten nach Conversion-Kategorie

Segmentierung der Daten nach Conversion-Anpassung.

Segmentierung der Daten nach Klicktyp

Segmentierung der Daten nach Conversion-Aktion

18. Welche Gewohnheiten hat sich Florian angeeignet, mit denen er seine Marketingstrategien bewerten und anpassen kann? (Wählen Sie zwei aus.)

Gleich zu Beginn seines Arbeitstages prüft er, wie gut sich seine Zahlen im Vergleich zu den Leistungskennzahlen seines Unternehmens entwickeln.

Er schätzt die Ansichten seiner Arbeitskollegen und ermutigt sie, bei seinen Marketingbesprechungen ihre Meinung einzubringen.

Er pflegt ein paar bevorzugte Medienkanäle, die sich als effektiv erwiesen haben und nicht geändert werden müssen.

Bei allen Besprechungen hat er Daten parat. Daten bilden den Kern jeder Entscheidung.

19. Christian möchte in seinem Google Ads-Konto analysieren, wie effektiv seine Videoanzeigen zu Conversions auf seiner Website führen. Er sieht sich gerade den Attributionsbericht an. Welche Informationen findet er in diesem Bericht?

Leistungsdaten, die sein aktuelles Attributionsmodell mit Modellen ähnlicher Websites vergleichen

Statistiken zum Vergleich mehrerer Anzeigengruppen und Anzeigenkampagnen

Daten über den Kaufprozess der Kunden, die zu Conversions für sein Onlinegeschäft führen.

Daten zum Vergleich seiner Anzeigen mit denen ähnlicher Unternehmen, um festzustellen, welche am erfolgreichsten sind

20. Niklas betreibt einen Onlinehandel und möchte ein websiteweites Tag einfügen, um die Online-Conversions seiner zukünftigen Google Ads-Kampagnen zu erfassen. Er hat bereits Conversion-Aktionen eingerichtet und lässt die Tags auf seiner Website von Google Tag Manager verwalten. Welchen Tag-Typ sollte Niklas wählen, um diesen Prozess abzuschließen?

Conversion-Verknüpfung

Floodlight-Zähler

Google Optimize

Google Ads-Conversion-Tracking

21. Karl ist fast damit fertig, Conversion-Tracking für seine Google Ads-Kampagne einzurichten, und möchte seiner Website nun ein Ereignis-Tag hinzufügen. Wie kann er sichergehen, dass die Tags nicht doppelt gezählt werden?

 Das Tag vom Typ „Conversion-Verknüpfung“ zum Ereignis-Tag hinzufügen

 Den JavaScript-Code entfernen

 Überprüfen, ob alle Bilder im JPEG-Format vorliegen

 Alle alten Conversion-Tags entfernen

22. Über einen Brancheneintrag in Google My Business können potenzielle Kunden Sie auf verschiedene Weise erreichen. So können sie z. B. anhand der aufgeführten Adresse Ihr Geschäft besuchen oder Sie unter der angegebenen Nummer anrufen. Über welche andere Methode (sofern sie richtig eingerichtet ist) können potenzielle Kunden Ihr Unternehmen kontaktieren?

 Sie können mit einem Bot interagieren, um Antworten auf häufig gestellte Fragen zu erhalten.

 Sie können über ein internetfähiges Gerät ein Webmeeting ansetzen.

 Sie können über ein kamerafähiges Gerät einen Videoanruf starten.

 Sie können über die Schaltfläche „Nachricht“ eine Unterhaltung mit dem Unternehmen beginnen.

23. Silke überprüft in ihrem Google-Konto ihre Kampagne und den Attributionsbericht. Sie stellt fest, dass die Gesamtzahl der Conversions im Attributionsbericht von der im Kampagnenbericht abweicht. Wie lässt sich das erklären?

 Der Attributionsbericht enthält keine Website-Conversions.

 Im Attributionsbericht sind keine aus Analytics importierte Zielvorhaben/Transaktionen aufgeführt.

 Im Attributionsbericht werden keine Conversions nach Klicks auf Telefonnummern berücksichtigt.

 Im Attributionsbericht werden keine App-Conversions erfasst.



  • Bei Videokampagnen wird die View-through-Conversion der letzten Impression einer Videoanzeige zugeschrieben.
  • Karl ist fast damit fertig, Conversion-Tracking für seine Google Ads-Kampagne einzurichten, und möchte seiner Website nun ein Ereignis-Tag hinzufügen. Wie kann er sichergehen, dass die Tags nicht doppelt gezählt werden?
  • Über einen Brancheneintrag in Google My Business können potenzielle Kunden Sie auf verschiedene Weise erreichen. So können sie z. B. anhand der aufgeführten Adresse Ihr Geschäft besuchen oder Sie unter der angegebenen Nummer anrufen. Über welche andere Methode (sofern sie richtig eingerichtet ist) können potenzielle Kunden Ihr Unternehmen kontaktieren?
  • Silke überprüft in ihrem Google-Konto ihre Kampagne und den Attributionsbericht. Sie stellt fest, dass die Gesamtzahl der Conversions im Attributionsbericht von der im Kampagnenbericht abweicht. Wie lässt sich das erklären?
  • Tara weiß, dass sie mit Google My Business einfach Informationen teilen und online mit ihren Kunden interagieren kann. Sie befürchtet aber, dass die Verwaltung mehrerer Standorte schwierig werden könnte. Wie lässt sich Taras Besorgnis mit Google My Business lösen?
  • Ein Brand Manager möchte ein Marketingziel festlegen, das auf die Kaufphase im Kaufprozess fokussiert ist. Welchen Messwert sollte er verwenden?
  • Wenn Sie Conversion-Aktionen analysieren, verstehen Sie besser, wie Kunden mit Ihrem Unternehmen interagieren. Welche der folgenden beiden Conversion-Aktionen können Sie erfassen? (Wählen Sie zwei Antworten aus.)
  • Helga erstellt eine Google Ads-Kampagne für ihr Onlinegeschäft. Sie hat auf ihrer Website ein Telefon-Snippet eingefügt, um die Telefonnummer ihres Unternehmens durch eine Google-Weiterleitungsnummer zu ersetzen. Welchen Vorteil hat Helga dadurch?
  • Sina möchte ein Google My Business-Konto für ihre drei Einzelhandelsgeschäfte erstellen. Wie kann Silvia die einzelnen Standorte in Google My Business verifizieren?
  • Britta hat kürzlich eine mobile App für ihr Unternehmen auf den Markt gebracht und eine Attributionsplattform für das In-App-Conversion-Tracking ausgewählt. Was muss sie noch tun, um Conversion-Tracking einzurichten?
  • Susanne ist Inhaberin eines neuen Restaurants, das sie in ihrer Nachbarschaft etablieren möchte. Dazu versucht sie, den Kaufprozess möglicher Besucher besser zu verstehen. Wie könnte der erste Schritt eines potenziellen Kunden im Kaufprozess aussehen?
  • Mara besitzt ein Bekleidungsgeschäft. Ihr Marketingberater erklärt, dass potenzielle Kunden viele Kanäle nutzen, bevor sie sich für den Kauf eines bestimmten Kleidungsstücks im Laden entscheiden. Er empfiehlt ihr, eine Online-to-Offline-Strategie in Betracht zu ziehen, um mehr Ladenbesuche zu erzielen. Was sind Beispiele für eine Online-to-Offline-Strategie? (Wählen Sie zwei Antworten aus.) Wählen Sie alle richtigen Antworten aus
  • Tristan ist Inhaber eines lokalen Blumengeschäfts. Potenzielle Kunden finden ihn online, aber er wüsste gern, ob er mit Google My Business mehr Informationen bereitstellen kann, als nur seine Telefonnummer und Adresse. Wie kann Tristan mithilfe von Google My Business noch intensiver mit potenziellen Kunden interagieren?
  • Eine Führungskraft in einem Bekleidungsunternehmen legt das Umsatzvolumen fest, das im nächsten Quartal erreicht werden soll. Was wird dadurch definiert?
  • Der Inhaber eines kürzlich eröffneten Restaurants möchte eine Anzeige erstellen, um für seinen Lieferservice zu werben. Mit welchem Marketingziel stimmt diese Anzeige überein?
  • Was sind die beiden wichtigsten Vorteile von Google My Business? (Wählen Sie zwei Antworten aus.) Wählen Sie alle richtigen Antworten aus
  • Ein Marketingleiter möchte ein Attributionsmodell verwenden, bei dem Pfade mit und ohne Conversion berücksichtigt werden, um verschiedene Kundenpfade zu analysieren. Welches Attributionsmodell erfüllt diese Anforderung?
  • Sina führt vier Ladengeschäfte und erwägt, in ihren Google Anzeigen Standorterweiterungen zu verwenden. Was sehen Nutzer bei Anzeigen mit Standorterweiterungen?
  • Kurt hat vor Kurzem ein Google My Business-Konto erstellt. Er möchte mehr darüber erfahren, wie Nutzer seinen Brancheneintrag im Internet finden und damit interagieren. Welche Funktion von Google My Business kann Kurt dafür verwenden?
  • Felix hat eine Google-Displaykampagne gestartet, um in seinem Onlineshop für Heimwerkerbedarf eine Umsatzsteigerung bei Werkzeugen zu erzielen. Als er die Verkaufszahlen der ersten Woche prüft, fällt ihm auf, dass Anzeigen mit einem bestimmten Bild höhere Umsätze generieren. Also passt er die Bilder der anderen Anzeigen an, um sie ähnlich wie die erfolgreichen Anzeigen zu gestalten. Welche Art von Kanaloptimierung nutzt Felix, um mehr Werkzeuge zu verkaufen?
  • Stefanie ist Beraterin für digitales Marketing. Auch wenn 90 % aller Umsätze nach wie vor im Ladengeschäft generiert werden, weiß sie, dass ihre Kunden Interessenten über mehrere Kanäle erreichen müssen. Mit welcher Art von Marketingstrategie kann Stefanie die Anzahl der Ladenbesuche erhöhen?
  • Wie können Sie die in der Spalte „Conversions“ gezeigten Daten anpassen?
  • Mit welchen der folgenden Aktionen können Sie die Conversion-Rate steigern?
  • Welche zwei Aussagen über Attributionsberichte sind wahr?
  • Ein Unternehmen, das Kaffeetassen mit eigenen Designs anbietet, möchte herausfinden, welches seiner Video-Creatives am meisten zur Markenerinnerung beiträgt. Mit welchem der folgenden Google-Tools lässt sich das ermitteln?
  • Bei welchem der folgenden Attributionsmodelle wird der Kaufprozess der einzelnen Kunden mithilfe von Machine Learning bewertet?
  • Hanna führt seit ein paar Monaten eine Suchkampagne durch, die sie gern etwas nachbessern würde. Sie hat die bisherige Leistung der Kampagne ausgewertet und möchte sie nun entsprechend optimieren. Welche drei Punkte sind für sie relevant?
  • Jonas führt eine Videokampagne durch und stellt fest, dass er zwar eine hohe Gesamtzahl an Aufrufen erzielt, seine Engagement-Raten aber unter seinen Erwartungen liegen. Mithilfe welcher drei Fragen kann er der Sache auf den Grund gehen?
  • Welche drei Verfahren aus der folgenden Liste haben sich für Einzelpersonen und Unternehmen bewährt?
  • Nina klickt auf eine Suchanzeige für Lippenstift. Drei Tage später kauft sie den Artikel online, nachdem sie eine Facebook-Anzeige angeklickt hat. Welchem Zeitpunkt würde Google Ads die Conversion zuordnen?
  • Unten sehen Sie mehrere Conversion-Messwerte, die Ihnen Conversion-Daten liefern. Weisen Sie jedem dieser Messwerte die richtige Beschreibung zu.
  • Welche zwei Aussagen zum Conversion-Tracking sind richtig?
  • Simon ist Inhaber eines kleinen Cafés mit einem Google My Business-Brancheneintrag. Er möchte aber auch gern eine Website haben, die für Mobilgeräte optimiert ist. Das Erstellen von Websites ist Neuland für ihn. Welches Tool kann er dazu verwenden?
  • Jemand macht mit Google My Business online Werbung für sein Restaurant und möchte neue Kunden ansprechen. Mit welcher Funktion könnte er potenzielle Kunden dazu bewegen, sein Restaurant auszuprobieren?
  • Wie können Nutzer Geschäftsinhaber kontaktieren, wenn diese die Nachrichtenfunktion von Google My Business aktiviert haben?
  • Welche Bestätigungsoptionen haben Unternehmen mit zehn oder mehr Standorten?
  • Mit welcher Option zum Erfassen von Conversions können Sie Ihre Umsätze messen und steigern?
  • Google bietet mehrere Methoden, um Anrufe über Anzeigen, Websites und mobile Websites zu erfassen. Ordnen Sie jedem der folgenden Conversion-Tracking-Ziele die richtige Methode zu.
  • Video-Conversions können durch drei verschiedene Kundenaktionen entstehen. Ordnen Sie jede Conversion-Aktion der richtigen Beschreibung zu.
  • Welche der folgenden Lösungen für websiteweite Tag-Kennzeichnung können Sie implementieren, wenn Sie Google Tag Manager verwenden?
  • Welche der folgenden beiden Conversion-Tracking-Optionen gibt es bei In-App-Conversion-Tracking?
  • Ordnen Sie jede Phase des Kaufprozesses dem zugehörigen Marketingziel zu.
  • Viele Customer Journeys beginnen damit, dass jemand eine Marke kennenlernt. Und enden damit, dass er zu einem treuen Kunden dieser Marke wird. Bringen Sie die Marketingziele der Customer Journey unten in die richtige Reihenfolge.
  • Ordnen Sie die folgenden Ziele der richtigen Beschreibung zu.
  • Ein Kerzenhersteller verfasst den Text für eine neue Displayanzeige. Er möchte damit die Kaufbereitschaft für sein Produkt beeinflussen. Unter welchem Gesichtspunkt sollte der Hersteller sein Creative gestalten?
  • Welche der folgenden drei Aspekte machen eine aussagekräftige Leistungskennzahl (KPI) aus?
  • Markus betreibt ein kleines Fahrradgeschäft. Mit welchem Tool kann er Berichte mit ansprechenden Diagrammen seiner Anzeigendaten erstellen?
  • Welche Aussage über das Attributionsmodell „Zeitverlauf“ ist richtig?
  • Wenn eine Google Ads-Kampagne um Standorterweiterungen ergänzt wird, wird eine zusätzliche Zeile in die Anzeige eingefügt. Hierfür muss nur Google My Business mit einem Google Ads-Konto verknüpft werden. Was sehen potenzielle Kunden in einer Anzeige mit Standorterweiterungen?
  • Philipp ist bei einer Restaurantkette, zu der gehobene Bars gehören, für das Marketing zuständig. Er hat in einem Bulk-Upload eine Bar und das zugehörige Restaurant als separate Standorte hinzugefügt, obwohl sie sich an derselben Adresse befinden. Beide wurden abgelehnt. Was war der Grund für die verweigerte Zulassung?
  • Sandra möchte in einem lokalen Accessoire-Geschäft eine teure Handtasche kaufen. Als versierte Kundin sucht sie eine ganz bestimmte Marke zum richtigen Preis. Mit welcher Strategie kann ein Accessoire-Geschäft Sandra durch den gesamten Kaufprozess hinweg an sich binden, vom Beginn ihrer Recherchen bis zum Kauf der Handtasche?
  • Mithilfe welches Tags können Sie in Google Ads festlegen, welche spezifischen Aktionen von Kunden als Conversion erfasst werden sollen?
  • Welches Analyseverfahren ist besonders nützlich für Unternehmen, die einen erheblichen Teil ihres Medienbudgets in Offline-Medienkanäle investieren bzw. Unternehmen, deren Umsatz vorwiegend in Geschäften vor Ort generiert wird?
  • Die Führungskräfte eines internationalen Fertigungsunternehmens entscheiden, mit welchen Leistungskennzahlen die Wirksamkeit ihrer Online-Videokampagnen auf Google Ads gemessen werden soll. Welche Leitlinien erarbeiten sie?
  • Um auf seiner Heimwerker-Website die Umsätze für Bauholz zu steigern, hat Felix sowohl eine Google-Video- als auch eine Google Shopping-Anzeigenkampagne erstellt. Nach zwei Wochen sieht er sich seine Conversion-Daten an und stellt fest, dass durch die Videoanzeigenkampagne scheinbar sein Bauholzumsatz steigt. Er schichtet also sein Budget zugunsten der Videoanzeigenkampagne um. Welche Art von Optimierung hat Felix zur Steigerung seiner Bauholzumsätze genutzt?
  • Wie wird der Beitrag eines jeden Touchpoints zur Conversion bei der datengetriebenen Attribution dynamisch zugeordnet?
  • Markus ist Inhaber eines Unternehmens, das Handtaschen mit individuellem Design herstellt. Er hat eine Werbekampagne für Handtaschen aus umweltfreundlichen Materialien erstellt. Er begleitet potenzielle Kunden durch den gesamten Kaufprozess hinweg. Was sollte Markus tun, um den Kaufprozess voranzutreiben, wenn ein potenzieller Kunde starkes Interesse an einem Produkt zeigt?
  • Ben ist Marketingleiter in einer Werbeagentur. Sein Kunde möchte herausfinden, wie oft Kontaktformulare von seinem Google Ads-Konto eingereicht werden. Ein websiteweites Tag ist bereits installiert, sodass Ben diese Conversion-Aktion mit einem Ereignis-Tag verfolgen kann. Welche Art von Ereignis-Tag sollte er verwenden?
  • Linda hat Conversion-Tracking-Tags für Ihre Website eingerichtet und ruft nun in ihrem Google Ads-Konto den Kampagnenbericht ab. Sie bemerkt, dass mindestens zwei ihrer Anzeigen über 100 View-through-Conversions generiert haben. Welche zwei der folgenden Beschreibungen treffen auf View-through-Conversions zu? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)
  • Wenn Sie ein Conversion-Tag erfolgreich auf Ihrer Website oder App installiert haben und eine Conversion stattgefunden hat, wo lassen sich die Conversion-Daten in Google Ads einsehen?
  • Mithilfe welcher Funktion finden Sie Informationen zu spezifischen Aktionen, die Besucher in Ihrem Google My Business-Brancheneintrag in einem bestimmten Zeitraum ausgeführt haben?
  • Sarah ist Marketingleiterin bei einem Onlinehändler für Bekleidung. Sie konzentriert sich auf datengetriebene Messwerte , um die Umsätze für die Bekleidungskollektionen ihres Unternehmens zu steigern. Mit automatischem Machine Learning von Google möchte sie ihrem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt verschaffen. Was tut Sarah, damit die Automatisierung gelingt?
  • Tara weiß, dass sie mit Google My Business einfach Informationen teilen und online mit ihren Kunden interagieren kann. Sie befürchtet aber, dass die Verwaltung ihrer Standorte schwierig werden könnte. Wie lässt sich Taras Besorgnis mit Google My Business lösen?
  • Sarah analysiert die Conversion-Daten ihrer Videoanzeigenkampagne in Google Ads. Sie möchte eine Zusammenfassung sehen, wie viele Tage, Anzeigenklicks und Anzeigenimpressionen Nutzer durchschnittlich für eine Conversion benötigten. In welchem Bericht findet sie diese Informationen?
  • Julia möchte herausfinden, weshalb ihre Website in den vergangenen drei Monaten so große Schwankungen hinsichtlich des Conversion-Volumens verzeichnet. Sie beginnt, mögliche Ursachen zu ermitteln. Welche beiden Maßnahmen sollte sie hierfür durchführen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)
  • Erkan möchte seine Website mit Google Ads bewerben. Er erwägt, eine der verfügbaren Smart Bidding-Strategien von Google zu nutzen. Welche Smart Bidding-Strategien kommen für Erkans anstehende Kampagne infrage? (Wählen Sie zwei aus.)
  • Sie sind Mitglied eines Marketingteams für einen Onlinekunden und wurden gebeten, eine Liste mit Leistungskennzahlen (KPIs) zu erstellen, um die Wirksamkeit einer laufenden Onlinewerbekampagne zu verbessern. Welche Leitsätze helfen Ihnen beim Erstellen dieser Leistungskennzahlen? (Wählen Sie zwei aus.)
  • Gut betreute und verifizierte Google My Business-Brancheneinträge werden fünfmal häufiger gesehen als solche, auf die kein Anspruch erhoben wird. Wie können Sie einen Standort in Google My Business verifizieren?
  • Wenn Sie die Conversions im Rahmen Ihrer Google Ads-Kampagnen verfolgen möchten und Google Analytics bereits installiert ist, werden die Conversion-Daten von diesen zwei Systemen unterschiedlich erfasst. Für welche zwei der folgenden Unterschiede trifft dies zu? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)
  • Sie richten Offline-Conversion-Tracking ein. Dazu müssen Sie Offlinedaten in Ihr Google Ads-Konto hochladen. Welche beiden Formate werden unterstützt? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)
  • Peter betreibt eine Website, auf der er seine lokalen Ferienwohnungen bewirbt. Zur Verwaltung seiner Werbekampagne nutzt er Google Ads. Er vergleicht die Kauf-Conversions mit seinem Backend-CRM und stellt fest, dass die Zahlen nicht übereinstimmen. Aus welchem Grund kann diese Diskrepanz auftreten?
  • Sie erstellen für die Website Ihres Unternehmens Anruf-Conversion-Tracking mit Google Ads. Was müssen Sie tun, wenn Sie den Code der Website Ihres Geschäfts nicht manuell ändern möchten?
  • Marion betreibt einen Onlineshop und möchte ihre Werbung mit Google Ads optimieren. Aktuell ist Google Analytics für ihre Website implementiert; jetzt möchte sie Conversion-Tracking mit Google Ads einrichten. Was muss sie tun, um das Conversion-Tracking effektiv zu gestalten?
  • Welcher der folgenden ist ein Beispiel für einen Messwert zur Erfassung von Verkäufen?
  • Linus ist Marketingleiter und hat von seinem Kreativteam verschiedene Anzeigen erhalten. Er möchte anhand von A/B-Tests die Daten dazu vergleichen. Welche Anzeigen sollte er vergleichen?
  • Sie möchten Firebase in Google Ads als Attributionsplattform festlegen, um das Ereignis „Erstes Öffnen“ für die App Ihres Onlineshops zu verfolgen. Welches ist der erste Schritt in diesem Verfahren?
  • Google My Business bietet Unternehmen die Möglichkeit, online mit potenziellen Kunden zu interagieren. Wie lässt sich mit Google My Business die Kundeninteraktion fördern? (Wählen Sie zwei aus.)
  • Karl ist Inhaber eines Ladengeschäfts. Er hat allerdings nicht die Möglichkeit, seine Produkte auch online anzubieten. Dennoch macht er Onlinewerbung und möchte nun analysieren, ob er damit neue Kunden dazu bringt, sein Geschäft zu besuchen und neue Umsätze zu generieren. Wie lässt sich das am besten in Google Ads bewerkstelligen?
  • Selina hat eine Android-App für Ihr Unternehmen entwickelt, über die auch Verkäufe abgewickelt werden. Sie möchte mit Google Ads erfassen, wie effektiv sich ihre Anzeigen auf den App-basierten Umsatz auswirken. Zwischen welchen zwei Attributionspartnern kann Selina wählen, um zu diesem Zweck ihr Google Ads-Konto zu verknüpfen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)
  • Theo betreibt eine Reinigung und möchte für seine Kunden auf verschiedenste Weise erreichbar sein. In seinem Google My Business-Feld ist seine Telefonnummer angegeben; er weiß aber, dass einige seiner Onlinekunden ihn lieber per SMS kontaktieren würden. Wie kann Google My Business ihm helfen?
  • WidgetCo möchte mehr Gewinn machen. Die internen Kosten sind unveränderlich. Welchen Faktor kann WidgetCo senken, um mehr zu verkaufen und den Gewinn zu steigern?
  • Was ist die Mindestanzahl an Standorten, die per Bulk-Upload in Google My Business hochgeladen werden kann?
  • Mit welchem Angebot von Google können Sie ermitteln, wie viele Nutzer auf Ihre Anzeigen klicken oder diese sehen und später Ihr Ladengeschäft besuchen?
  • Harald möchte für seine E-Commerce-App sein Firebase-Konto mit seinem Google Ads-Konto verknüpfen. Welche Mindestberechtigungen benötigt Harald in seinem Google-Konto dafür?
  • Die Google Marketing Platform ist für kleine Unternehmen genauso effektiv wie für große Konzerne. In der Google Marketing Platform für kleine Unternehmen sind tatsächlich nur zwei Produkte nicht verfügbar. Welche? (Wählen Sie zwei aus.)
  • David besitzt ein Einzelhandelsgeschäft, für das er soeben eine Webanwendung implementiert hat, um einen weiteren Vertriebskanal zu schaffen. Er muss nun eine Attributionsplattform für das In-App-Conversion-Tracking auswählen. Welche zwei der folgenden sind verfügbare Attributionsanbieter? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)
  • Florian ist ein erfahrener Marketingstratege bei einem Softwareunternehmen, das eine Lernplattform an staatliche Schulen verkauft. Er hat für sich Arbeitsweisen entwickelt, mit denen er die Marketingstrategien seines Unternehmens stetig an die sich wandelnden Bedürfnisse der Schulen anpassen kann. Welche Gewohnheiten hat sich Florian angeeignet, mit denen er seine Marketingstrategien bewerten und anpassen kann? (Wählen Sie zwei aus.)
  • Welche Methode empfiehlt sich, um die Markenbekanntheit bei potenziellen Kunden zu steigern?
  • Brigitte trifft sich mit dem Webentwickler ihrer Händlerwebsite, um die Integration von Conversion-Tracking mithilfe von Google Ads zu besprechen. Dazu muss der Webentwickler Conversion-Tracking-Tags einrichten. Was benötigt er dafür?
  • Dietmar hat ein Geschäft für Gourmet-Cupcakes eröffnet und braucht jetzt eine Website, um mit den anderen Bäckereien in seiner Gegend zu konkurrieren. Er hat bereits einen Google My Business-Brancheneintrag und möchte mithilfe des Website-Builders eine individuell gestaltete Onlinepräsenz einrichten. In welcher Reihenfolge sollte er die folgenden Schritte ausführen, um die Website mit Google My Business zu erstellen? (Beginnen Sie mit dem ersten Schritt oben.)
  • Fabian plant eine Google Ads-Kampagne für einen neuen Kunden, einen Klempner. Wie er weiß, ist es seinem Kunden am wichtigsten, dass das neue Kontaktformular genutzt wird. Außerdem möchte sein Kunde die Abos für seinen Newsletter erfassen. Welche beiden Conversion-Aktionen kann Fabian analysieren, um die Kampagnenergebnisse im Hinblick auf diese zwei Schwerpunktbereiche zu bewerten? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)
  • Sie wurden engagiert, um den Inhaber eines Onlineshops zu beraten. Nun müssen Sie Conversion-Tracking-Tags in die Website einbinden. Welche zwei Unterstützungsmöglichkeiten bietet der Google Tag Assistant? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)
  • Martha ist Marketingleiterin einer landesweit vertretenen veganen Restaurantkette. Sie überlegt, über welchen digitalen Kanal sie bei Menschen, die sich vorzugsweise vegan ernähren, Werbung für neue Gerichte machen sollte. Welche beiden digitalen Kanäle könnte Martha nutzen, um ihre Zielgruppe zu erreichen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)
  • Angela hat für ihre Website Conversion-Tracking-Tags implementiert. Sie sieht sich im Kampagnenbericht die gesamten Conversions für alle ihre Anzeigen an. Sie möchte gern für jeden Conversion-Typ die Gesamtzahl sehen. Wie kann sie das bewerkstelligen?
  • Ein Kunde kauft ein Produkt und erweist sich als empfänglich für Up-Selling. Welcher Teil des Kaufprozesses kommt hier zum Tragen?
  • Ein Werbetreibender nutzt ein websiteweites Tag. Wo auf einer Website muss er ein Telefon-Snippet einfügen, wenn er in einer Google Ads-Kampagne Google-Weiterleitungsnummern nutzen möchte?
  • Manchmal lässt sich der Erfolg einer über mehrere Kanäle zusammengefassten Google Ads-Kampagne nicht messen. Dies gilt auch für die Messung von Markenbekanntheit und Markenpräferenz. Warum ist es schwierig, die Leistung über mehrere Kanäle hinweg zu messen?
  • Sie haben kürzlich für Ihren Onlineshop eine mobile App herausgebracht. In Ihrem Google Ads-Konto prüfen Sie nun die Gesamtsummen für alle Conversions und nutzen hierfür den Kampagnenbericht in Google Ads. Sie möchten herausfinden, wie effektiv die neue App Conversions erzeugt, die als App-Installationen und Ereignisse vom Typ „Erstes Öffnen“ definiert sind. Mit welcher Aktion erreichen Sie dieses Ziel?
  • Andrej hat die Aufgabe, für sein Taxiunternehmen eine Website zu gestalten. Er erwägt, dazu den Website-Builder von Google My Business zu nutzen. Am wichtigsten ist ihm, dass seine Kunden seine neu erstellte Website auf Mobiltelefonen und Tablets nutzen können. Warum kann er mit dem Website-Builder von Google My Business seine Ziele erreichen?
  • Welche Gewohnheiten hat sich Florian angeeignet, mit denen er seine Marketingstrategien bewerten und anpassen kann? (Wählen Sie zwei aus.)
  • Stefan ist Marketingleiter bei einem Onlinehändler für Lederwaren. Er konzentriert sich auf die Datenmessung, um die Umsätze des Gürtelsortiments seines Unternehmens zu steigern. Mit dem automatischen Machine Learning von Google möchte er seinem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt verschaffen. Welchen ersten wichtigen Schritt muss Stefan machen, damit die Automatisierung gelingt?
  • Felix hat eine Google-Suchkampagne gestartet, um in seinem Onlineshop für Heimwerkerbedarf eine Umsatzsteigerung bei Werkzeugen zu erzielen. Als er die Verkaufszahlen der ersten Woche prüft, fällt ihm auf, dass Anzeigen mit einem bestimmten Bild höhere Umsätze generieren. Also passt er die Bilder der anderen Anzeigen an, um sie ähnlich wie die erfolgreichen Anzeigen zu gestalten. Welche Art von Kanaloptimierung nutzt Felix, um mehr Werkzeuge zu verkaufen?
  • Christian möchte in seinem Google Ads-Konto analysieren, wie effektiv seine Videoanzeigen zu Conversions auf seiner Website führen. Er sieht sich gerade den Attributionsbericht an. Welche Informationen findet er in diesem Bericht?
  • Marie besitzt ein gut besuchtes Yogastudio, das bei Schülern und Studierenden beliebt ist. Die Kunden erkundigen sich täglich nach Kurszeiten, freien Plätzen und Preisen, was für ihre Mitarbeiter sehr zeitaufwändig ist. Marie möchte diese Kundenfragen mit Google My Business beantworten, ohne dass ihre Mitarbeiter Anrufe annehmen müssen. Welche Funktion von Google My Business kann sie dafür nutzen?
  • Wenn Sie das Google My Business-Konto eines Kunden mit Google Ads verknüpfen, können Sie Standorterweiterungen erstellen. Welche der folgenden Aussagen trifft auf Standorterweiterungen zu?
  • Niklas betreibt einen Onlinehandel und möchte ein websiteweites Tag einfügen, um die Online-Conversions seiner zukünftigen Google Ads-Kampagnen zu erfassen. Er hat bereits Conversion-Aktionen eingerichtet und lässt die Tags auf seiner Website von Google Tag Manager verwalten. Welchen Tag-Typ sollte Niklas wählen, um diesen Prozess abzuschließen?
  • Paul führt professionell Hunde aus und verwaltet seine Geschäftstätigkeit online. Um die Zugriffe auf seine Website zu erhöhen, setzt er auf Google Ads. Seine erste Kampagne auf Google Ads läuft nun schon seit einem Monat und er prüft die Conversion-Daten, um mehr über die Leistung seiner Anzeigen herauszufinden. Ihm fällt auf, dass der Wert für View-through-Conversions (VTCs) niedrig ist. Leider weiß er nicht genau, was VTCs sind und was diese Daten bedeuten. Über welche beiden Eigenschaften von VTCs sollte er sich informieren, um die Conversion-Daten besser zu verstehen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)
  • Warum können Unternehmen mit Google My Business, mehr potenzielle Kunden genau im entscheidenden Moment erreichen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)
  • Franziska hat für ihr Schuhgeschäft KPIs (Leistungskennzahlen) erstellt. Mithilfe von Messwerten ermittelt sie, ob diese KPIs erreicht wurden oder nicht. Wählen Sie im Drop-down-Menü, ob die einzelnen Optionen eine KPI oder ein Messwert sind.
  • Maria ist Marketingleiterin bei einer landesweiten Restaurantkette für Veganer. Sie möchte potenzielle Kunden über zwei Medienkanäle erreichen. Dazu konzentriert sie sich auf bestimmte Verhaltensweisen von Zielgruppen. Über welche Kanäle kann sie ihr Ziel erreichen? (Wählen Sie zwei aus.)
  • Kathi hat eine Gaming-App herausgebracht und muss nun Conversion-Tracking für das erste Öffnen der App einrichten. Dazu hat sie ihr Firebase-Projekt mit Google Ads verknüpft. Welche Zugriffsberechtigung benötigt ihr Google-Konto dafür?
  • Welche Aussagen über die Bewertung Ihrer aktuellen Werbekampagne sind wahr? (Wählen Sie zwei aus.)
  • Markus ist Inhaber eines Unternehmens, das Handtaschen mit individuellem Design herstellt. Er hat eine Werbekampagne für Handtaschen aus umweltfreundlichen Materialien erstellt. Er erfasst seine potenziellen Kunden über den gesamten Kaufprozess hinweg. Welches Ziel verfolgt Markus letztendlich, wenn er die Kunden während des Kaufprozesses anspricht?
  • Sarah ist Beraterin für digitales Marketing. Auch wenn 90 % aller Umsätze nach wie vor im Ladengeschäft stattfinden, weiß sie, dass ihre Kunden potenzielle Interessenten in allen Phasen des Kaufprozesses erreichen müssen, um ihre Verkaufschancen zu verbessern. Diese Interessenten müssen in der Lage sein, die Produkte ihrer Kunden auf verschiedensten Kanälen zu finden. Mit welcher Art von Marketingstrategie kann Sarah mehr Ladenbesuche für ihre Kunden erzielen?
  • Annika macht mithilfe von Google Ads Werbung für ihren Onlineversand für Olivenöl. Sie richtet eine Conversion-Aktion ein, um zu messen, wie effektiv ihre Anzeigenkampagne den Umsatz ihrer Website steigert. Welche Kategorie von Conversion-Aktion sollte Annika zu diesem Zweck wählen?
  • Thomas nutzt Conversion-Tracking-Tags, um nachzuvollziehen, ob Nutzer dank der Anzeigen für seinen Onlineshop zu Transaktionen motiviert werden. Er stellt jedoch fest, dass es zu keinen Conversions kommt. Womit kann er die Ursache des Problems finden und es beheben?
  • Thomas ist Werbemanager bei einem Automobilunternehmen. Bevor er mit dem Einrichten einer Videowerbekampagne für einen neuen Kleinwagen beginnt, erstellt er Leistungskennzahlen für die Kampagne. Was legt Thomas fest?
  • Welche Aussage beschreibt das lineare Attributionsmodell?
  • Selma ist Marketingleiterin und hat soeben mehrere Anzeigen von ihrem Creative-Team erhalten. Deren Inhalt möchte sie nun mithilfe von A/B-Tests optimieren. Welche Art von Anzeigen vergleicht sie?
  • Ein Brand Manager möchte den Wert seiner Werbung belegen, indem er den Return on Investment für seine Anzeigen ermittelt. Was ist sein Marketingziel?
  • Jeder Google My Business-Standort hat eine eindeutige ID, über die dem betreffenden Brancheneintrag Änderungen zugeordnet werden. Wie heißt diese eindeutige ID?
  • Wolfgang möchte in seinem Google Ads-Konto Offline-Tracking einrichten. Die gewünschte Conversion-Vorlage hat er schon heruntergeladen. Nun fügt er die passenden Offlinedaten hinzu und bearbeitet sie. Als er die Vorlage hochladen will, schlägt der Import fehl. Weshalb ist der Import nicht möglich?
  • Da Google Analytics eine kanalübergreifende Übersicht des Kaufprozesses liefert, werden Conversions in Google Analytics und in Google Ads unterschiedlich gemessen. Welchen Unterschied sollten Sie kennen?
  • Was ist der beste Indikator dafür, dass eine Kampagne die Kundentreue fördert?
  • Ein Hauptvorteil von Google My Business besteht darin, dass Sie Informationen über das Verhalten von Kunden beim Besuch Ihres Brancheneintrags erhalten. Welche Funktion in Google My Business können Sie nutzen, um diese Interaktionen zu verfolgen?
  • Sie haben ein Conversion-Tracking-Tag in eine Landingpage auf der Website Ihres Unternehmens eingefügt. Bei der Analyse der Kaufdaten finden Sie doppelte Conversions. Wodurch entstehen diese Duplikate?
  • Felix hat eine Google-Suchkampagne und eine Google-Displaykampagne gestartet, um in seinem Onlineshop für Heimwerkerbedarf eine Umsatzsteigerung bei Werkzeugen zu erzielen. Nach zwei Wochen prüft er seine Umsatzdaten und stellt fest, dass die Suchkampagne am erfolgreichsten ist. Welchen Optimierungstyp sollte Felix nutzen, wenn er mithilfe von Geboten oder Ausrichtung mehr Kunden gewinnen möchte?
  • Florian ist ein erfahrener Marketingstratege bei einem Softwareunternehmen, das eine Lernplattform an öffentliche Schulen verkauft. Er hat für sich Arbeitsweisen entwickelt, mit denen er die Marketingstrategien seines Unternehmens stetig an die sich wandelnden Bedürfnisse der Schulen anpassen kann. Welche Gewohnheiten hat sich Florian angeeignet, mit denen er seine Marketingstrategien bewerten und anpassen kann? (Wählen Sie zwei aus.)
  • Sie möchten bestimmte Conversion-Aktionen in Ihrem Google Ads-Konto erfassen, um die wichtigsten Touchpoints des Kaufprozesses effektiver analysieren zu können. Bringen Sie die dazu erforderlichen Schritte in die richtige Reihenfolge, beginnend mit dem ersten Schritt oben.
  • Ordnen Sie jedes Produkt der Google Marketing Platform für kleine Unternehmen der passenden Beschreibung zu.
  • Tobias hat für seine Website Conversion-Tracking eingerichtet. Außerdem hat er kürzlich eine App veröffentlicht. Mit dem Kampagnenbericht in Google Ads prüft er nun die Gesamtwerte aller Conversions, möchte aber speziell die Ergebnisse von Conversions anzeigen, die als App-Installationen und Ereignisse vom Typ „Erstes Öffnen“ definiert sind. Wie kann er dies erreichen?
  • Sie haben gerade alle Conversion-Aktionen für Ihre Einzelhandelswebsite eingerichtet. Als Nächstes möchten Sie Conversion-Tracking-Tags implementieren, um detailliertere Informationen darüber zu erhalten, wie die Nutzer mit Ihren Anzeigen interagieren. Ordnen Sie jeder Conversion-Tracking-Methode die erforderliche Maßnahme zur Tag-Kennzeichnung zu.
  • Wie kann ein Google My Business-Standort verifiziert werden?
  • Max ist Eigentümer von „Max‘ Schmuckmagie“, einem Unternehmen, das individuell gefertigten Schmuck verkauft. Er hat eine Suchkampagne gestartet, um den Verkauf seiner individuell gestalteten Armringe über die Website zu fördern. Wie kann Max wirksame Botschaften erarbeiten, die mehr potenzielle Kunden dazu bewegen, seinen Schmuck zu kaufen?
  • Tristan ist Inhaber eines lokalen Blumengeschäfts. Potenzielle Kunden finden ihn bereits online, aber er wüsste gern, ob Google My Business noch mehr leisten kann, als nur seine Telefonnummer und Adresse anzugeben. Wie kann Tristan mithilfe von Google My Business noch intensiver mit potenziellen Kunden interagieren?
  • Sie verwenden das Firebase SDK für Ihre mobile App und möchten Ereignisse vom Typ „Erstes Öffnen“ erfassen. Bringen Sie die dazu in Google Ads erforderlichen Schritte in die richtige Reihenfolge, beginnend mit dem ersten Schritt oben.
  • Tom macht mithilfe von Google Ads Werbung für sein Fahrradgeschäft. Er hat eine Android-App erstellt und möchte nun wissen, wie effektiv die aktuelle Anzeigenkampagne den Umsatz ankurbelt. Wie kann Tom dieses Ziel erreichen?
  • Timo verwendet Google Ads. Er möchte Anruf-Conversion-Tracking für seine Website einrichten, damit er sehen kann, ob Nutzer durch seine laufende Werbekampagne dazu gebracht werden, die Nummer auf seiner Unternehmenswebsite anzurufen. Wie werden die Anrufe in Timos Konto nachverfolgt?
  • Mit Google My Business haben Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten, ihre Waren und Dienstleistungen online zu bewerben. Was sind die wichtigsten Vorteile von Google My Business?
  • Ihr Unternehmen hat über zwei bis drei Jahre hinweg wöchentliche Daten zu jedem Umsatzträger erfasst. Dazu zählen alle Marketingkanäle, aber auch Sonderangebote, Vertriebswege und Produktänderungen. Sie können nun anhand des ROI (Return on Investment) für jeden Medienkanal analysieren, in welche Kanäle Sie weiter investieren sollten. Welches Analyseverfahren haben Sie dazu verwendet?
  • Martha ist Marketingleiterin einer landesweit vertretenen Restaurantkette. Sie überlegt, über welchen Kanal sie Werbung für neue Gerichte auf der Karte machen sollte. Sie entscheidet sich für herkömmliche Kanäle. Welchen traditionellen Kanal sollte Martha nutzen, um eine breite Zielgruppe anzusprechen?
  • Wenn Sie Conversion-Aktionen messen, verstehen Sie besser, wie Kunden mit Ihrer Marke interagieren. Welche der folgenden Conversion-Aktionen können Sie erfassen?
  • Thomas ist Webentwickler und betreibt außerdem einen Onlineshop. Er nutzt Google Ads. Er möchte mit dem aktualisierten Google Ads Conversion-Tracking-Tag (gtag.js) das Conversion-Tracking in seine Website integrieren. Was muss er dazu tun?
  • Warum ist es schwierig oder gar unmöglich, zu berechnen, inwieweit eine auf mehreren Medienkanälen ausgeführte Kampagne zu einem Anstieg der Markenbekanntheit insgesamt geführt hat?
  • Welches Attributionsmodell bewertet den Kaufprozess einzelner Kunden anhand von Algorithmen?
  • Florian ist ein erfahrener Marketingstratege bei einem Software-Unternehmen, das eine Lernplattform für öffentliche Schulen vertreibt. Sein Erfolg beruht darauf, dass er individuell für sich taugliche Messroutinen entwickelt hat. So kann er die Marketingstrategien seines Unternehmens stetig an die sich wandelnden Bedürfnisse der Schulen anpassen. Was sind zwei der Gewohnheiten, die Florian entwickelt hat, um seine Marketingstrategien bewerten und anpassen zu können? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)
  • Bei der Überprüfung durch Google My Business gelten spezifische Anforderungen für eine Zulassung: Der Name des Geschäfts muss genau mit dem tatsächlichen Namen übereinstimmen und es dürfen sich nicht mehrere Standorte an einer Postanschrift befinden. Was ist der dritte mögliche Grund für eine Ablehnung im Laufe des Überprüfungsprozesses?
  • Welches Analysetool von Google ist für Einzelhändler mit Ladengeschäft konzipiert, die Daten zu den im Laden erfolgten Käufen in einem Customer-Relationship-Management-System (CRM) erfassen?
  • Bettina leitet schon seit zehn Jahren erfolgreich ein Ladengeschäft. Ihre Produkte eignen sich nicht für den Onlineverkauf und -versand. Sie hat allerdings vor Kurzem eine Website und App erstellt, um ihr Ladengeschäft zu bewerben. Sie denkt nun darüber nach, mit Google Ads eine Werbekampagne durchzuführen und ihre Wirksamkeit zu analysieren. Wie kann ihr Offline-Conversion-Tracking dabei helfen?
  • Wenn Sie in Ihrem Google Ads-Konto Conversion-Aktionen eingerichtet haben, erhalten Sie ein Conversion-Tracking-Tag. Was sollten Sie mit diesem Code-Snippet tun, um Conversion-Aktionen erfolgreich zu erfassen?
  • Ihr Unternehmen stellt Schokoriegel her. Sie benötigen eine Methode, um herauszufinden, welcher Umsatzanteil jeweils den verschiedenen Medienkanälen in Ihrer Anzeigenkampagne zuzuordnen ist. Diese Methode sollte alle denkbaren Faktoren wie Marketing, Erwägungen zur Marke, gesamtwirtschaftliche Lage, Maßnahmen von Mitbewerbern und sogar das Wetter einbeziehen. Welches Analyseverfahren ist für Sie das richtige?
  • Susanne hat eine Gaming-App erstellt, die sie auf Google Ads bewirbt. Sie möchte nachvollziehen, welche Kunden sie schon beim ersten Öffnen auf der Gaming-App gewonnen hat. Was muss sie zuerst tun, bevor sie das Öffnen ihrer App erfassen kann?
  • Susanne ist Director of Advertising bei einem Software-Unternehmen und macht sich Gedanken über den Kaufprozess.Welchen Schritt unternehmen potenzielle Kunden als Erstes?
  • Sie möchten Ihre aktuelle Gebotsstrategie ändern, um die Conversion-Rate Ihrer Anzeigen zu erhöhen. Ordnen Sie den einzelnen Gebotsstrategien die zutreffende Beschreibung zu.
  • Sie möchten die Einrichtung des Conversion-Trackings mit Google Ads auf Ihrer Unternehmenswebsite abschließen. Das allgemeine Website-Tag haben Sie bereits implementiert. Als Nächstes erstellen Sie Ereignis-Tags. Damit diese richtig funktionieren, müssen sie jeweils im richtigen Abschnitt auf den Webseiten platziert werden. Wo wird das Ereignis-Tag platziert?
  • Olga arbeitet bei einer Agentur für digitales Marketing. Sie möchte die Google-Weiterleitungsnummern nutzen, um die Dauer von Anrufen nachzuverfolgen, die aus der Kampagne eines ihrer Kunden stammen. Sie hat eine Conversion-Aktion für alle Anruf-Conversions in Google Ads erstellt. Dadurch wurde ein Tag erzeugt, das sie herunterladen kann. Wie heißt dieses Tag?
  • Wenn Sie mindestens zehn Standorte haben, können Sie diese mithilfe einer Tabelle, die fünf wichtige Felder enthält, per Bulk-Upload gesammelt auf Google My Business hochladen. Ordnen Sie den Feldern die passende Beschreibung zu.
  • Sie betreiben eine Onlinehändler-Website und haben Google Tag Manager eingerichtet, um alle Tags auf der Website zu verwalten. Nun möchten Sie auf der gesamten Website Conversion-Tracking-Tags einrichten, um die Wirksamkeit Ihrer nächsten Google Ads-Kampagne zu bewerten. Welcher Schritt ist dazu erforderlich?
  • Ein Ereignis-Tag ist ein Code-Snippet, das direkt mit dem allgemeinen Website-Tag die Kundenaktionen nachverfolgt, die vom Werbetreibenden als Conversions festgelegt wurden. Welche Typen von Ereignis-Tags lassen sich erstellen?
  • Wo in Google My Business erhalten Sie Informationen zur Anzahl der Google My Business-Besucher, denen eine Wegbeschreibung zu Ihrem Standort angezeigt wird?
  • Carolin erstellt eine Liste mit definierbaren Messwerten und Leistungskennzahlen (KPIs), um den Erfolg ihrer Google Ads-Kampagne zu bewerten. Welche Aussagen dienen ihr als Leitfaden beim Erstellen eines KPI? (Wählen Sie zwei aus.)
  • Ein Blumenversanddienst möchte sein gesamtes Umsatzvolumen steigern, um mehr Gewinn zu erzielen. Nach einer Kostenanalyse wählt das Unternehmen das beliebteste Sortiment an Blumengestecken aus und startet dazu eine Werbeaktion. Wie lässt sich dadurch ein höherer Gewinn erzielen?
  • In einer Umfrage zeigt ein potenzieller Kunde eine starke Vorliebe für eine Marke gegenüber einer anderen. Unter welchen allgemeinen Messwert fällt dieses Verhalten?
  • Stefan hat auf Firebase eine App entwickelt, die seinen Lagerbestand mit seinem Onlineshop verbindet, für den er auf Google Ads Werbung schaltet. Er möchte auf diesem Weg die Umsätze erfassen und muss hierzu seine Konten auf Firebase und Google Ads verknüpfen. Welche Berechtigung benötigt Stefans Google-Konto dazu?
  • Durch Verknüpfen eines Google My Business-Kontos mit einem Google Ads-Konto lassen sich Standorterweiterungen erstellen. Welche Informationen sind in Standorterweiterungen zu sehen?
  • Mit Google My Business können Unternehmen, potenzielle Kunden in den Momenten anzusprechen, die wirklich zählen. Wie kann dies mit Google My Business erreicht werden? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)
  • Christian hat mit dem Websitegenerator von Google My Business eine Website für sein Reisebusunternehmen erstellt. Er ist genau nach Anleitung vorgegangen und freut sich nun, seine neue Website online zu sehen. Wie lange dauert es in der Regel nach dem Verweisen auf die Domain einer neuen Website, bis diese im Internet zu sehen ist, sofern sie ohne Fehler aufgebaut wurde?
  • Was muss vor dem Hinzufügen eines Ereignis-Tags von dieser Seite der Website entfernt werden, damit nicht doppelt gezählt wird?
  • Ein Bekleidungsunternehmen möchte Verbraucher dazu bringen, mehr für seine Produkte zu bezahlen. Dazu startet das Unternehmen eine Werbekampagne, um sich als Luxusmarke zu positionieren. Welchen Faktor versuchen sie hier zu verbessern?
  • Ordnen Sie jedem in der Google Marketing Platform für Großunternehmen verfügbaren Produkt die passende Beschreibung zu.
  • Clara besitzt ein Bekleidungsgeschäft. Ihr Marketingberater meint, dass potenzielle Kunden angesichts der breiten technologischen Möglichkeiten auf vielen Kanälen hin und her springen, bevor sie sich für den Kauf eines bestimmten Kleidungsstücks im Laden entscheiden. Er empfiehlt ihr, über den Kaufprozess nachzudenken, der stattfindet, bevor ein Interessent tatsächlich das Geschäft betritt. Welche Art von Strategie schlägt Claras Marketingberater vor, um die Umsätze an ihrem Standort zu steigern?
  • Sie arbeiten in Ihrem Google Ads-Konto und erstellen Offline-Conversions. Sie müssen die Vorlage für „Klick-Conversions“ herunterladen. Welche Dateitypen werden von Conversion-Vorlagen unterstützt? (Wählen Sie zwei aus.)
  • Welche Aktivität kann ein Markenmanager erfassen, wenn er die Markenbekanntheit bei potenziellen Kunden steigern möchte?
  • Sie möchten mehrere Standorte per Bulk-Upload auf Google My Business hochladen. Einige der von Ihnen hochgeladenen Standorte wurden abgelehnt. Durch welche Fehler wird dieses Problem verursacht? (Wählen Sie zwei aus.)
  • Thomas nutzt Google Ads, um Anruf-Conversion-Tracking für die Website seines Unternehmens einzurichten. Bringen Sie die dazu erforderlichen Schritte in die richtige Reihenfolge, beginnend mit dem ersten Schritt oben.
  • Sie sehen sich den Kampagnenbericht in Ihrem Google Ads-Konto an, um die Wirksamkeit Ihrer aktuellen Werbekampagne zu ermitteln. Besonders interessiert Sie, wie viele Besucher auf jede Anzeige geklickt haben, selbst wenn der Klick nicht zu einem Kauf geführt hat. In welchen Spalten des Kampagnenberichts finden Sie diese Messwerte? (Wählen Sie zwei aus.)
  • Samira ist unzufrieden mit der Conversion-Rate, die ihre Anzeigen für ihre Händlerwebsite generieren. Sie möchte einige Änderungen vornehmen, um die Conversion-Rate zu verbessern. Wie kann sie das erreichen? (Wählen Sie zwei aus.)
  • Wenn Sie Conversion-Aktionen in Google Ads und Google Analytics eingerichtet haben, werden Sie Unterschiede bei der Berechnung der Daten zwischen den beiden Plattformen feststellen. Nennen Sie einen dieser Unterschiede.
  • Adrian ist Marketingleiter und hat soeben mehrere Anzeigen vom Creative-Team erhalten. Mithilfe von A/B-Tests möchte er herausfinden, welche Anzeigen dieser Serie die besten Ergebnisse erbringen. Welche Art von Anzeigen vergleicht er?
  • Eine Führungskraft in einer Bekleidungsfirma möchte übergreifende Ziele für das Unternehmen definieren. Was definiert diese Person?
  • Über einen Brancheneintrag in Google My Business erreichen Sie potenzielle Kunden auf verschiedene Weise. Sie können anhand der aufgeführten Adresse Ihr Geschäft besuchen oder die angegebenen Telefonnummer anrufen. Über welche andere Methode (sofern sie richtig eingerichtet ist) können potenzielle Kunden Ihr Unternehmen kontaktieren?
  • Welche der folgenden Aussagen beschreibt die regelbasierte Attribution?
  • Peter erstellt eine neue Google Ads-Kampagne und möchte bestimmte Kundenaktionen auf seiner Website beobachten. Er weiß, dass auf der Website das allgemeine Website-Tag implementiert ist. Damit ist die Nutzung von Ereignis-Tags eine Option. Welche Typen von Ereignis-Tags kann Peter erstellen? (Wählen Sie zwei aus.)
  • Welche Vorteile hat es, wenn Sie Google Firebase in Google Ads als Attributionspartner auswählen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)
  • Wenn Sie in Google Ads eine Anruf-Conversion erstellen und in Ihrer Webseite ein Telefon-Snippet einfügen, können Sie eine Google-Weiterleitungsnummer verwenden. Was können Sie mithilfe einer derartigen Nummer beobachten?
  • Ihr Onlineshop nutzt Firebase als SDK für die mobile App. Die App ist mit Ihrer Website verknüpft. Außerdem nutzen Sie Google Ads, um Ihr Marketing zu verwalten. Sie möchten Conversions automatisch in Google Analytics für Firebase importieren. Wie geht das?
  • Tabea hat erfolgreich ihren Standort in Google My Business hinzugefügt. Sie weiß, dass es mehrere Optionen für die Bestätigung gibt, unter anderem telefonisch oder per E-Mail. Wie lässt sich ihr Standort noch bestätigen?
  • Mit Conversion-Tracking können Unternehmen effektiv beurteilen, wie Nutzer mit ihrer Marke interagieren. Ordnen Sie jede Conversion-Aktion einem relevanten Anwendungsbeispiel zu.
  • Ordnen Sie jedem Bericht die passende Beschreibung zu.

Einige nützliche Links:

Antworten auf die Google-Zertifizierungsprüfung Grundlagen des Onlinemarketings – Google Zukunftswerkstatt

Antworten auf die Google-Zertifizierungsprüfung Google Ads-Suchmaschinenwerbung

Antworten auf die Google Ads-Zertifizierungsprüfung für Displaywerbung

Antworten auf die Google Ads-Zertifizierungsprüfung Videowerbung

Antworten auf die Google Ads-Zertifizierungsprüfung für Shopping-Anzeigen

Antworten auf die Google Ads-Zertifizierungsprüfung für App-Marketing